Sonntag, 6. Januar 2013

und schon wieder...

...ist es viel zu lange her...
in den letzten knapp 2 jahren hat sich fliegerisch einiges getan bei mir. diejenigen unter euch, welche mein facebook-profil verfolgen haben mitbekommen, dass ich inzwischen die privatpiloten-lizenz gemacht habe. mit dem gleitschirm bin ich seit letztem frühling nicht mehr geflogen und werde wohl oder übel aus zeitgründen und klarem interessen-vorteil im motorflugbereich diese trotz allem sehr schöne art des fliegens wieder aufgeben.
das ppl habe ich im april auf dem flugplatz speck-fehraltorf mit der guten alten cessna C152 gemacht. kurz danach konnte ich im mai auf die nigelnagelneuen cessna C172SP mit dem glascockpit GARMIN G1000 umschulen und im herbst dann in winterthur auf die schleppmaschine MAULE MX7-235. vorgestern habe ich den gleichen flugzeugtyp im speck noch kennenlernen dürfen und habe so nun die möglichkeit mit 8 verschiedenen flugzeugen, aufgeteilt auf 4 verschiedene typen zu fliegen. die wahrscheinlichkeit bei gutem flugwetter keinen flieger zu haben, wurde also um ein vielfaches kleiner :-) meine bisher letzten flüge mit dem schirm habe ich, wie bereits erwähnt, im frühling gemacht. wir waren mit einer gruppe der flugschule paraworld.ch für eine woche in norditalien, hauptsächlich um die region bassano del grappa herum. ich habe, dem schlechten winterwetter sei dank, gestern ein video aus den vielen aufnahmen mit meiner GOPRO HERO HD fertig geschnitten und möchte euch dieses natürlich nicht vorenthalten. viel spass beim anschauen und bis bald.


Thermikcamp 2012 from Christian Spaltenstein on Vimeo.

schöne grüsse
Bookmark and Share

Samstag, 12. März 2011

lang lang ists her...

lang lang ists her, nichts desto trotz wieder mal ein neuer post. dieses mal in videoform. ich habe mir die neue wasserdichte und actiontaugliche hd-kamera von GoPro gekauft und musste sie auf meinem letzten Flug unbedingt ausprobieren. hier das resultat, ich finds cool :-)


Dimonaflug von Winterthur nach Neuchâtel from Christian Spaltenstein on Vimeo.

schöne grüsse
Bookmark and Share

Sonntag, 15. November 2009

herbstflug

nach 9 flügen mit dem gleitschirm hatte ich lust, wieder einmal einen propeller zu benutzen. deshalb nahm ich einen ausbildungskollegen mit auf einen alpenrundlfug bei südföhn. via säntis, landquart glarnerland und innerschweiz erkundeten wir die grenzen der föhnturbulenzen und genossen die fantastische fernsicht. nach knapp 90min beendeten wir einen wunderbaren flug mit einer weichen landung bei anspruchsvollen windverhältnissen, ein rundum gelungener herbstflug also :-)


Herbstflug auf einer größeren Karte anzeigen


schöne grüsse

Bookmark and Share